Registrieren

Allgemeine Geschäftsbedingungen für stellenindex.ch

1. Geltungsbereich

Die vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen („AGB“) regeln das Vertragsverhältnis zwischen der Marktindex AG („Marktindex“) sowie den Besuchern der von Marktindex unter der URL www.stellenindex.ch betriebenen Plattform („Plattform“) einerseits sowie zwischen Marktindex und den natürlichen und juristischen Personen, die Einträge auf der Plattform platzieren („Kunden“). Die Plattform ist öffentlich zugänglich und enthält eine Datenbank mit Stelleninseraten (nachfolgend die „Datenbank“).

Diese AGB gelten ausschliesslich. Entgegenstehende, ergänzende oder von diesen AGB abweichende Bedingungen bedürfen zur ihrer Geltung der ausdrücklichen schriftlichen Bestätigung durch Marktindex.

2. Leistungsangebot für Besucher

Mit Zugriff auf die Plattform anerkennt der Besucher die rechtlich bindende Wirkung der vorliegenden AGB. Ist der Besucher mit diesen AGB nicht einverstanden, ist ihm der Zugriff auf die Webseite nicht gestattet.

Wir sind bestrebt, für die Richtigkeit und ständige Aktualität der Informationen auf der vorliegenden Website zu sorgen. Wir behalten uns das Recht vor, jederzeit Änderungen und Aktualisierungen der auf der Website beschriebenen Dienstleistungen und Angebote ohne weitere Vorankündigungen vorzunehmen.

Die Webseite enthält Stellenangebote Dritter. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte dieser Einträge zeichnet der jeweilige Inserent alleine verantwortlich. Marktindex schliesst jede Haftung für unzutreffende, unvollständige oder veraltete Informationen, die sich auf der Plattform befinden, aus.

3. Leistungsangebot für Kunden

3.1 Allgemeine Hinweise

Marktindex bietet Kunden die Möglichkeit, Stelleninserate über die Plattform zu veröffentlichen. Das aktuelle Leistungsangebot ist auf der Plattform beschrieben.

Marktindex kann das Leistungsangebot jederzeit ändern oder die Erbringung einzelner Angebote ohne Ersatz- oder Entschädigungsanspruch seitens der Kunden einstellen. Im Rahmen der kostenpflichtigen Leistungen gelten Änderungen als vom Kunden akzeptiert, wenn er diese nicht innert 30 Tagen nach Bekanntgabe durch Marktindex schriftlich ablehnt. Lehnt der Kunde die Änderungen ab, so kann Marktindex die Ablehnung wahlweise als (i) ordentliche Kündigung per Ende der laufenden Vertragsperiode akzeptieren und während der verbleibenden Vertragsdauer die Leistungen weiterhin anhand des im Zeitpunkt des Vertragsschlusses vereinbarten Leistungsangebots erbringen oder aber (ii) die Ablehnung des Kunden als sofortige Kündigung des Vertrags gegen anteilige Rückerstattung der bereits bezahlten Gebühren akzeptieren.

3.2 Vertragsschluss und -dauer

Der Vertragsschluss zwischen Marktindex und dem Kunden erfolgt durch die Abschluss des elektronischen Bestellvorgangs (einschliesslich Akzept dieser AGB und der Datenschutzerklärung) sowie Bezahlung des gewählten Angebots. Die Bezahlung hat im Voraus über die im Zeitpunkt der Inanspruchnahme verfügbaren Zahlungsmittel und –modalitäten (Kreditkarte, PayPal, etc.) zu erfolgen.

Der Vertrag beginnt mit Vertragsschluss und dauert für die auf der Plattform angegebene Dauer der Aufschaltung des Stelleninserates.

3.3 Preise und Zahlungsbedingungen

Es gelten die aktuellen Preise gemäss Preisliste im Zeitpunkt der Inanspruchnahme der Leistung. Eine Rückerstattung der Gebühr bei vorzeitiger Kündigung erfolgt nicht. Die gesetzliche Mehrwertsteuer in der jeweils gültigen Höhe ist im Nettopreis nicht enthalten und wird zusätzlich verrechnet.

Von Marktindex ausgestellte Rechnungen sind bis zu dem auf der Rechnung angegebenen Datum zur Zahlung fällig. Ist der Kunde mit seiner Zahlung in Verzug, ist Marktindex berechtigt, einen Verzugszins von 5% p.a. sowie eine pauschale Mahngebühr von CHF 10.- pro Mahnung zu verrechnen. Marktindex behält sich das Recht vor, bei Verzug des Kunden ihre Leistung bis zum Eintreffen der vollständigen Zahlung ohne Ersatz- oder Entschädigungsanspruch des Kunden auszusetzen oder vom Vertrag zurückzutreten.

3.4 Datenbankeinträge / Kundenkonto

Der Kunde errichtet ein Nutzerkonto und kann sich danach über die Login-Funktion der Plattform einloggen und sich in die Datenbank eintragen und seine Inserate während der Vertragsdauer bearbeiten.

Der Kunde ist verpflichtet, seine Unternehmens- und Kontaktinformationen und sonstige in der Datenbank gespeicherten Angaben wahrheitsgetreu zu erfassen und bei Bedarf zu aktualisieren. Der Kunde zeichnet alleine verantwortlich für den Inhalt seines Eintrags in die Datenbank. Marktindex übernimmt diesbezüglich keinerlei Kontrollpflichten und Haftung. Der Kunde haftet gegenüber Marktindex für einen allfälligen Schaden, der ihr aus einem unwahren, fehlerhaften oder gesetzeswidrigen Eintrag des Kunden entsteht und verpflichtet sich, Marktindex von sämtlichen Ansprüchen Dritter, die gestützt auf einen fehlerhaften Eintrag des Kunden gegenüber Marktindex geltend gemacht werden vollumfänglich freizustellen. Stellt Marktindex fest, dass der Kunde in irgendeiner Weise gegen die Bestimmungen dieser AGB verstossen hat, so ist Marktindex bis zur Wiederherstellung des rechtmässigen Zustandes berechtigt, ihre Leistungen auszusetzen.

Der Kunde verpflichtet sich, seine Zugangsdaten (Nutzername, Passwort) geheim zu halten und vor unberechtigten Zugriffen zu schützen. Der Kunde haftet Marktindex für jede Nutzung der Plattform, die von dem Benutzerkonto des Kunden ausgeht.

Nach Vertragsbeendigung ist Marktindex berechtigt, die Inhalte des Kunden ohne weitere Ankündigung an diesen aus der Datenbank zu löschen.

4. Verfügbarkeit der Plattform

Besucher und Kunden anerkennen, dass eine 100%ige Verfügbarkeit der Plattform  technisch nicht zu realisieren ist. Marktindex bemüht sich jedoch, die Plattform möglichst konstant verfügbar zu halten. Insbesondere Wartungs-, Sicherheits- oder Kapazitätsbelange sowie Ereignisse, die nicht im Einflussbereich von Marktindex liegen (wie z. B. Störungen von öffentlichen Kommunikationsnetzen, Stromausfälle etc.), können zu Störungen oder zur vorübergehenden Nichtverfügbarkeit der Plattform führen.

5. Links zu Websites von Dritten

Die Plattform kann mittels Links auf Websites verweisen, die von Dritten betrieben und unterhalten werden. Marktindex kontrolliert zwar die mittels Link aufgeschaltete Page, nicht jedoch die gesamte Website und ist dementsprechend nicht verantwortlich für den Inhalt von verlinkten Websites Dritter.

6. Haftung

Marktindex schliesst jede Haftung, unabhängig von ihrem Rechtsgrund, sowie Schadenersatzansprüche gegen Marktindex und allfällige Hilfspersonen und Erfüllungsgehilfen aus. Marktindex haftet insbesondere nicht für indirekte Schäden und Mangelfolgeschäden, entgangenen Gewinn oder sonstige Personen-, Sach- und reine Vermögensschäden des Kunden. Vorbehalten bleibt eine weitergehende zwingende gesetzliche Haftung, beispielsweise für grobe Fahrlässigkeit oder rechtswidrige Absicht.

7. Geistiges Eigentum

Sämtliche Rechte an der Plattform sowie deren Inhalte stehen entweder im Eigentum von Marktindex oder wurden von Dritten an Marktindex lizenziert. Daran bestehende Immaterialgüterrechte wie Urheberrechte, Markenrechte und andere geistige Eigentumsrechte stehen ausschliesslich Marktindex bzw. den Lizenzgebern von Marktindex zu. Diese Inhalte dürfen von den Benutzern nur im Zusammenhang mit der Nutzung der Plattform verwendet werden und dürfen ohne vorgängige schriftliche Einwilligung von Marktindex im Übrigen weder heruntergeladen, kopiert, vervielfältigt, verbreitet, übermittelt, gesendet, vorgeführt, verkauft, lizenziert oder für sonstige andere Zwecke genutzt werden.

Die Rechte an den vom Kunden für seinen Eintrag in die Datenbank verwendeten eigenen Inhalten (inklusive Logo oder Bildmarke), verbleiben im Verhältnis zwischen diesem und Marktindex vollumfänglich beim Kunden. Der Kunde räumt Marktindex hiermit eine weltweite, nicht-exklusive, zeitlich auf die Vertragsdauer beschränkte, unentgeltliche Lizenz an diesen Rechten ein, zum Zwecke der Wiedergabe und Zugänglichmachung der betreffenden Inhalte auf der Plattform. Der Kunde bestätigt mit Vertragsschluss, zur vorliegenden Rechteeinräumung vollumfänglich berechtigt zu sein und haftet gegenüber der Betreiberin für sämtlichen Schaden (einschliesslich Auslagen und angemessener Anwaltskosten), welcher der Betreiberin im Zusammenhang mit einer Verletzung dieser Gewährleistung entsteht.

8. Datenschutz

Marktindex verpflichtet sich, in Bezug auf die von Marktindex im Rahmen der Nutzung der Plattform erhobenen Daten die Vorschriften des Bundesgesetzes gegen den unlauteren Wettbewerb und des Bundesgesetzes über den Datenschutz einzuhalten. Ergänzend zu diesen AGB gilt in Bezug auf die Erhebung und Verwendung von Personendaten die Datenschutzerklärung von Marktindex.

9. Änderungen der AGB und des Angebots von Marktindex

Änderungen dieser AGB sowie des Angebots von Marktindex kann Marktindex jederzeit und nach freiem Ermessen vornehmen. In Bezug auf die kostenpflichtigen Leistungen gilt zusätzlich Ziffer 3.1.

10. Schlussbestimmungen

Sofern eine Bestimmung dieser AGB unwirksam ist, bleiben die übrigen Bestimmungen von dieser Unwirksamkeit unberührt. Die unwirksame Bestimmung wird durch eine solche ersetzt, die dem Sinn und Zweck der unwirksamen Bestimmung in rechtswirksamer Weise wirtschaftlich am nächsten kommt. Gleiches gilt für eventuelle Regelungslücken.

Im Falle von Streitigkeiten kommt ausschliesslich materielles Schweizer Recht unter Ausschluss von kollisionsrechtlichen Normen zur Anwendung. Das UN-Kaufrecht (CISG, Wiener Kaufrecht) wird explizit ausgeschlossen.

Ausschliesslicher Gerichtsstand ist am Sitz von Marktindex, soweit das Gesetz keine anderen zwingenden Gerichtsstände vorsieht.

AGB  – Marktindex AG – marktindex.ch – Version 01 – 26.06.2017